Charter Yacht Sardinien

Yachtcharter Sardinien für den Monat Juli und August direkt in Sardinien! Ab sofort können Sie unsere Yacht Technema 80, eine echte Fünf-Sterne-Suite am Meer, für Ihre Bootsvermietung in Nordsardinien – Costa Smeralda und Charteryacht Sardinien mieten.

Wir befinden uns in Cannigione oder Poltuquatu, bereits im Herzen der Magdalena.

Es wird zur Galeere und fährt nach Korsika, wo es jeden Tag auf einer anderen Insel in der fantastischen Landschaft der Straße von Bonifacio anhält. Wir werden in Budelli, Lavezzi, Cavallo, Isola Piana anhalten und in Bonifacio ankommen und nach La Maddalena zurückkehren. Alles wird nach Ihren Bedürfnissen stattfinden, um Ihnen die größtmögliche Entspannung in vollem Kontakt mit der Natur zu garantieren, die von Ihrer Crew bedient wird von 4 Personen.

Katamarane und Yachtcharter in Sardinien

Auf Wunsch haben wir auch zwei Lagoon 500- und Lagoon 450-Katamarane mit Portisco-Basis. Dank unserer Skipper haben Sie eine sichere Kreuzfahrt, bei der Sie die Naturwunder des Maddalena-Archipels erkunden und Korsika erreichen.

Überfahrt mit dem Ponza – Boot – Sardinien

Jedes Jahr starten wir von Ponza und fahren nach Sardinien. Tatsächlich ist der Abschnitt Ponza – Costa Smeralda mit der Ankunft in Portisco eine wunderbare Erfahrung! Zuerst warten wir, bis das Wetter mit ruhiger See günstig ist, dann fahren wir nachmittags, nach einem schönen Bad in Palmarola und legen den Bug für 270 nach Westen, und mit einer Geschwindigkeit von 7 Knoten werfen wir auch die Angelruten für das Trolling ins Wasser. Abendessen auf See, Halt wie vor Anker, mit Musik und allem Komfort. Wenn Sie dann später müde sind, gehen die Lichter aus und Sie können die Sterne so sehen, dass Sie die Konstellationen erkennen, die Ihnen gezeigt und von Ihrem Kommandanten identifiziert werden. Wenn Sie möchten, geben wir Ihnen die ersten Grundlagen der astronomischen Navigation … so wie es einmal war!

Trolling in der Traverse

Morgens in der Morgendämmerung, was bei jeder Überfahrt passiert, findet genau auf der K2-Untiefe mitten im Tyrrhenischen Meer ein Thunfisch statt, der uns ins Schilf beißt … und dann für ein paar Stunden … weitere werden folgen! Ruhig stehst du auf und frühstückst mitten im Nirgendwo .. Meer Meer .. Meer nur !! Ruhe .. natürlich! Dann essen Sie zum Mittagessen den im Morgengrauen gefangenen Thunfisch und sehen die sardische Küste mit der vor allem hervorstechenden Insel Tavolara. Wir werden dort ankommen, um nachmittags zu baden und abends nach Portorotondo oder Portisco zu fahren. Wenn Sie keine anderen Bedürfnisse haben, natürlich! Alles wird einen lächerlichen Konsum haben … im Vergleich zu dem, was wir hätten konsumieren sollen!

Auf jeden Fall ein Erlebnis !!

This post is also available in: Italiano (Italienisch) English (Englisch)